Penispumpen für die Penisvergrösserung?

Penispumpen für die Penisvergrösserung?


Dieser Artikel entstand deshalb, weil wir im Internet beobachten konnten wie Penispumpen in diversen Foren und Frageportalen komplett zweckentfremdet werden. Wir klären wer eine Penispumpe zu welchem Zweck gebrauchen kann.

Was ist eine Penispumpe?

Eine Penispumpe sorgt mittels Unterdruck für eine Versteifung des Glieds. Sie wird aufgesetzt und durch Pumpen wird ein Unterdruck erzeugt der den Penis ersteifen lässt. Meistens wird danach ein sogenannter Penisring aufgesetzt, damit die Erektion beibehalten wird.

Für wen sind die Pumpen gedacht?

Männern mit erektiler Dysfunktion (umgangssprachlich Impotenz oder ED) nutzen die Pumpen oft als alternative Behandlung statt der verbreiteten PDE-5 Hemmer um eine Erektion zu bekommen.

Auch gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Pumpen hin und wieder. Ob eine Pumpe in Ihrem Fall angebracht ist und ob sie von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen wird, fragen sie bitte Ihren Arzt.

Kann ich mit Pumpen meinen Penis verlängern?

Uns ist keine Studie und auch kein Fall bekannt in der zu einer permanenten Verlängerung durch Penispumpen kam. Da das Glied durch das Pumpen oft größer wirkt, kommt es jedoch häufig zu einer subjektiv empfundenen Vergrösserung, die allerdings nur kurz anhält. Das einzige uns bekannte Mittel, welches dauerhafte Erfolge versprechen soll, ist ein sogenannter Penisstrecker oder auch Penisexpander.

Bevor Sie eine Penispumpe verwenden möchten, konsultieren sie bitte einen erfahrenen Mediziner. Denn bei falscher Anwendung der Pumpe kann es durchaus zu Verletzungen kommen!

Qualitativ hochwertige Penispumpen hier kaufen